home

impressum

kontakt

termine

anmeldung

preise

referenzen

 
 
     
         
 
   

Punkt

Über mich

Punkt

Autogenes Training

Punkt

Skype: Autogenes Training

Punkt

AT für Kinder- & Jugendliche

Punkt

Atem & Meditatons Kurs

Punkt

Bioenergetische Massage

Punkt

Kinesiologie

Punkt

Hypnosetherapie

Punkt Meine CD´s
Punkt

Video & Audio

Punkt

Kontakt

Punkt

Links

 

Copyright © 2017 Andrea Straucher - All Rights Reserved

 
   
 

referenzen

   
 
  "Aufgrund von Stress-Symptomen habe ich Frau Strauchers Kurs "Autogenes Training" (fünf Abendtermine) besucht. Frau Straucher ist eine sehr wertschätzende und angenehme Persönlichkeit, die mit viel Sensibilität auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von uns Kursteilnehmern eingegangen ist. So hat sich im Laufe der Zeit eine sehr vertrauensvolle Atmosphäre in der Gruppe entwickelt. Die geringe Gruppengröße fand ich ebenfalls sehr angenehm.
Frau Straucher hat uns zügig in die Techniken des Autogenen Trainings eingeführt, sodass ich die Übungen schon ab der ersten Woche erfolgreich daheim durchführen konnte. Ich möchte mich noch mal sehr herzlich für den guten Kurs bedanken und kann Frau Straucher nur wärmstens weiterempfehlen.“
Herrn P. aus München
13. November 2013
 
 
 

Trauma Life - Wir bedanken uns!!
Liebe Frau Straucher,

nachdem wir Ihnen hinsichtlich der Schlafstörungen unseres Sohnes unser Leid geklagt hatten,
haben Sie uns mit liebevoller Hand das Trauma-Life Öl empfohlen.

Wir waren Anfangs etwas skeptisch, ob ein Öl alleine gegen das nächtliche Aufwachen unseres
11-jährigen helfen kann. Aber bereits nach 2 Tagen kleiner Tröpfchen unter der Nase und an den Schläfen hat sich der Zustand deutlich gebessert.

In den ersten 5 Tagen hat sich nächtliche, mehrfache aufwachen sehr einreduziert. 1 Woche später hatten wir eine so starke Verbesserung verzeichnet - unser Sohn wachte nur noch einmal Nachts auf.
Und in den letzten Tagen hat er seit langer Zeit endlich wieder durchgeschlafen.

Im großen und ganzen ist unser Sohn ausgeglichener und ruhiger geworden, was definitiv auf den durchgehenden Schlaf zurückzuführen ist.

Mittlerweile verwendet unsere ganze Familie das Öl. Es hilft uns sehr, nach hektischen und anstrengenden Tagen zur Ruhe zu kommen und eine erholsamen Schlaf zu haben. Der Geruch ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber mittlerweile fragen die Kinder schon von alleine danach.

Nochmals vielen Dank für diese Empfehlung. Eine natürlichere Lösung für unser Problem hätte es sicherlich nicht gegeben.

S. Ezeala
08. November 2012

 

 
 

Liebe Frau Straucher,

Seit Januar/Februar 2011 bin ich bei Frau Straucher wegen Prüfungsangst in Behandlung.
Die täglichen Blackouts, das Unwohlsein und viel Selbstzweifel in den Prüfungen erschwerten mir den Schulalltag sehr. Dank der Hypnosen und Blockadenlösung von Frau Straucher kann ich mit einem ganz neuen Gefühl und voller Überzeugung in die kommenden Abiturprüfungen gehen.
Die Atmosphäre in der Praxis ist so angenehm, dass man sich bei der Hypnose richtig wohl fühlt. Eine CD mit der Hypnose zum zu Hause selbst ausprobieren bekommt man mit, welche einem ein sicheres Gefühl gibt. Immer vor Prüfungen höre ich diese CD an und nicht nur die Blockaden sind gelöst, sondern auch die Prüfungsangst, wie verschwunden.

Vielen Dank Frau Straucher, dass Sie mir in dieser Zeit geholfen haben!

Ich habe ein ganz anderes Lebensgefühl dadurch bekommen und fühle mich viel entspannter im Alltag, sie sind eine sehr herzliche Person und man fühlt sich sehr wohl bei Ihnen. Sobald ich wieder mal eine Herausforderung meistern muss und mich nicht ganz sicher dabei fühle, werde ich mich gerne bei Ihnen melden und sie auch weiterempfehlen.
Vielen Dank Frau Straucher, dass Sie mir in dieser Zeit geholfen haben!

Liebe Grüße
Rebecca aus München
12. Mai 2012

 

 

 

Ich lasse mich schon seit vielen Jahren von Frau Straucher behandeln und sie konnte mir in vielen schwierigen Lebensphasen helfen.

Als ich vor 3 Jahren für eine wichtige Prüfung lernte, verschwamm der Buchführungsteil vor meinen Augen.

Ich ging zu Frau Straucher und sie löste die Blockaden durch Kinesiologie und Hypnose. Ich bestand die Prüfung mit 2,5.

Vor ein paar Monaten sollte ich einen Vortrag halten der sehr wichtig für mich war. Ich hatte schon seit meiner Schulzeit Angst vor vielen Menschen zu sprechen.

Nach Frau Straucher´s Rückführungshypnose hielt ich den Vortrag sehr selbstbewusst und frei. Die Zuhörer waren begeistert.

 

Von ganzen Herzen Danke Frau Straucher. Sollte ich wieder eine schwere Blockade haben, komme ich garantiert zu Ihnen.

Liebe Grüße
Ariane aus München
14. Dezember 2011

 

 

 

 

 

Ich habe im November/Dezember 2011 den Kurs autogenes Training an 5 Abenden a 2 Stunden besucht.

Neben einer angenehmen Gruppengrösse von insg. 4 Teilnehmern (was sehr angenehm war) waren alle Kursteilnehmer sehr nett und ich freute mich jedes mal auf die Kursstunde und und das Treffen am Mittwoch Abend in der Praxis von Andrea. Es war eine sehr familiäre Atmosphäre.

Den Kursraum fand ich als sehr angenehm. Gut abgeschirmt nach aussen, warmer Fussboden durch Fussbodenheizung, warmes angenehmes Licht und schöne Entspannungsmusik zu den Anwendungen. Man konnte sich gut fallen lassen.

Andrea ist eine sehr liebenswerte und einfühlsame Person, die sich für jeden Kursteilnehmer viel Zeit nahm und sich mit den einzelnen Bedürfnissen beschäftigte. Sie zeigte auf, welche Möglichkeiten man in einzelnen Problemen noch hätte und auch Sie anbieten würde. z.B. Hypnose bei noch nicht verarbeiteten alten Erlebnissen (wie es bei mir der Fall ist).

Wir wurden alle sehr gut betreut, nach jeder Anwendung des autogenen Trainings gab es Gespräche wie es uns ergangen sei und man konnte Fragen stellen. Die 2 Stunden vergingen jedes mal wie im Flug.

Für mich selber (und ich glaube auch für alle anderen) war der Kurs sehr hilfreich um im Alltag den Herausforderungen und Belastungen besser Stand zu halten.

Wir konnten auch eine CD erwerben die finde ich sehr hilfreich ist am Anfang für das Üben zu Hause.

Man lernte im Laufe des Kurses viel über sich und was man viel. ändern müsste um sich besser fühlen zu können.

Für mich habe ich entdeckt dass ich mehr auf meine Bedürfnisse achten muss und dies sollte auch in das Training eingebaut werden. Man kann das autogene Training in allen belastenden Lebenssituationen anwenden und es zeigt Wirkung bei täglicher Anwendung Übung und wenn man dran bleibt.

Andrea ich danke Dir für diesen tollen Kurs und die nette und familiäre Betreuung. Wir hatten viel Spass alle zusammen. Ich denke ich werde sicherlich wieder auf Dich zukommen um weitere Angebote bei Dir in Anspruch zu nehmen.

Liebe Grüsse
Regina aus München

13. Dezember 2011

 

 

 

 

 

Eine Patientin die ein Myom im Unterleib hat, das vor der Behandlung mit der bioenergetischen Massage nach H. Fraas, kindskopfgroß war und eine OP unumgänglich war schrieb mir am 10. Mai 2011:

 

Also mein Myom, ich vermute es hat sich verkleinert, da ich am Donnerstag bei meinem Hausarzt war zum Checkup, den habe ich gebeten einmal mit dem Ultraschall nachzuschauen und er meinte (immer unter dem Aspekt, dass er kein Gyn sei), es wäre 10 cm und ca. 200 gr, fand ich nicht schlecht, zumal es auch gegen Ende des Zyklus also 4 Tage vor Menstruationsbeginn war. Ich denke, das klappt wohl ohne OP. 

 

Übrigens ganz großes Lob an Deine Tochter, sie macht das wirklich sehr gut. Sie ist ja eine sehr sanfte Person und macht das wirklich toll.

 

Jetzt erstmal liebe Grüße

Alex

 

 

 

 
 

Hallo liebe Frau Straucher,

ich wollte gerne noch ein kurzes Feedback Ihrer "Behandlung" von unserer Tochter H. geben- falls Sie sich noch an sie erinnern:)

Meiner Tochter geht es mittlerweile sehr gut, sie ist sehr aufgeräumt und fröhlich. Und ihr Selbstbewußtsein gegenüber den Freundinnen und gegenüber dem Bruder hat sehr zugenommen. Auch in der Schule sind wir von ihren Leistungen sehr beeindruckt. Sie schreibt im Moment alles von Note 1-3. Die Rechtschreibung ist nach wie vor sehr phantasiereich aber das ist auch das einzige.

Wir möchten Ihnen hiermit nochmals für die sehr positiven Impulse bedanken. Sie haben an ihrer positiven Entwicklung sicher einen großen Anteil gehabt.

Mit besten Grüßen

Frau S.

 
     
 

Geschrieben am 14. Juli 2009 von Sabrina

 

Einem besond´rem Menschen möcht´ ich heut danke sagen,

und die Prognose auch gleich wagen,

dass künftig noch mehr Menschen werden dankbar sein

die da gehen bei Andrea Straucher aus und ein.
 

Die Physiotherapie ist ihr Spezialgebiet

Und Leute – wie man´s an mir sieht

Mit viel Erfolg sie dies auch praktiziert

Sie ist hier hoch ambitioniert.

 

Mit Hypnose wird auch therapiert

Was man an sich selbst nicht akzeptiert.

Ob´s die Zigaretten oder zuviel Pfunde sind

Mit Ihrer Hilfe ist man´s los geschwind.

 

Und wer kennt das nicht, man hat so Tage

Da ist einfach alles ein Geplage

Doch Andrea dann mit Bioenergie massiert

Und ein jedes Leiden auskuriert.

 

Mit sanfter Stimme und leichtem Druck

Auf keinen Fall mit viel Hau-Ruck

Relaxt ein jeder unter ihren Händen

Und lässt den Stress zur Ruhe wenden.

 

Auch Legasthenie ist hier ein Thema,

auf keinen Fall ist es ein Schema.

Geholfen hat sie hier vielen Kids

Man kann´s bezeugen, es ist kein Witz.

 

Autogenes Training noch zu guter Letzt

Zu dem ein jeder Gestresste hetzt.

In der Praxis boomts seit Wochen

Geht dieses Training in die Knochen.

 

Es ist und bleibt wie nie zuvor

Und alle beschwören´s wie im Chor

Andreas Training ist der Hit

Drumm kommt und macht auch Ihr noch mit.

 

Zu guter Letzt sei noch gesagt

Was mancher manchmal halt nicht wagt

Nebst Können, Stimme und genialen Händen

Wir sollten uns zum Charakter wenden.

 

Andrea ist als Mensch ein Schatz

Hat für jeden Menschen Platz

Ob in der Praxis oder auch im Herzen

Mit Ihrer Freundschaft möcht ich´s mir nicht verscherzen.

 

Drum kommt und lernt auch Ihr sie schätzen

Als Mensch und Therapeut ist sie nicht zu ersetzen.

Die Zeit mit ihr ist wertvoll schön

Und wird den Lebenswert erhöhn.

nach oben